Meine Medizin 

Nach monatelangem Warten ist mein medizinisches Cannabis endlich da! 🤗Hundert Gramm feinste Blüten! Ist schon echt ungewohnt, plötzlich so viel Blüten in den Händen zu halten. Die andere Alternative wären Opiate und die werde ich definitiv nicht nehmen, so lange ich noch vor habe zu leben. Ich habe bereits Morphium bekommen. Opiate sind gut, um sich so richtig abzuschießen und dass man keine Schmerzen mehr spürt. In meinem Fall ist Cannabis erst mal die bessere Alternative. Seitdem ich es bekomme, kann ich wieder uneingeschränkt essen, schlafen und gegen die Schmerzen hilft es auch. Es finde, es sollte in der Medizin viel öfter angewandt werden. Es ist auf jeden Fall schon mal ein Fortschritt, dass es jetzt endlich für den medizinischen Gebrauch freigegeben wurde. Und ich hoffe wirklich, dass bald viel mehr Menschen davon profitieren werden.

#cannabis #medizinischescannabis #cancer #brustkrebs #metastisierterbrustkrebs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s