Lebensqualität

Ich wurde schon gefragt, was mein Leben jetzt eigentlich noch lebenswert macht. Jetzt, wo ich so sehr auf meine Ernährung achte, nicht mehr rauche, keinen Kaffee trinke, keinen Alkohol und eigentlich totkrank bin.

Einfach mal raus an den See fahren, im Wald wandern gehen oder einfach ein Picknick bei mir im Garten. Das alles sind Dinge über die ich mich jedes mal so wahnsinnig freue, vor allem wenn ich liebe, positive Menschen dabei habe. Ich würde eine Bootsfahrt, ein Campingwochenende oder eine Fastenwanderung immer einem oberflächlichen, stressigen Shoppingtrip oder Kosmetikstudio vorziehen. 🙂

Von mir aus könnte es das ganze Jahr über diese Temperaturen haben. ☀ Dann würde ich mich aber wahrscheinlich kaum noch zu Hause aufhalten. Es ist zwar jede Jahreszeit irgendwie toll, aber den Sommer lieb ich immer noch am meisten. 💜 Dieses Jahr hab ich noch so vieles vor. Das was mich aber immer mehr fasziniert ist die Natur die Sonne, gute Luft und Bewegung. Da muss man manchmal erst krank werden, um zu sehen, wie schön das alles ist.🌻

Heute habe ich das erste mal seit langem wieder ein Rad geschlagen. Eine meiner süßen Nichten war mir dabei behilflich. Von meiner Metastase in der Hüfte merke ich nichts. Und so lange das so ist, werde ich weiter herum springen und genau das tun, wonach mir gerade ist. 😉☀

#sonne #hundestrand #lebensqualität #brustkrebs #krebs #metastasierterbrustkrebs #daslebenistschön #herzmenschen

2 Kommentare zu „Lebensqualität

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s